Willkommen beim SV Dogern

B-Juniorinnen unterliegen GC Zürich mit 0:7

Bei traumhaften Bedingungen konnten unsere B-Juniorinnen am vergangenen Sonntag die U15 von GC Zürich auf dem heimischen Kunstrasenplatz begrüßen. Trainer Giaccomo Mezzero standen aufgrund von Krankheit leider nur 11 Spielerinnen zu Verfügung. Nichts desto trotz lieferten unseren Mädels eine starke Leistung ab und kämpften die kompletten 80 Minuten. Die Mädels aus Zürich begeisterten mit hoher Ballsicherheit, Passgenauigkeit und einem enormen Tempo in der Offensive. Ein toller Test für unsere Mädels.

Heute schon wünschen wir dem Team viel Erfolg in der anstehenden Rückrunde!

U 15 von GC Zürich zu Gast in Dogern         Sonntag 17.02.2019 um 13:00 Uhr

Am kommenden Sonntag den, 17.02. um 13:00 Uhr kommt es zu einem wahren Spitzenspiel in Dogern. Die B-Juniorinnen des SV Dogern treffen auf die U 15 von GC Zürich. Wir sind gespannt wie sich die Mädels von Trainer Giacomo Mezzero schlagen und freuen uns über viele Zuschauer.

1. Mannschaft startet in die Vorbereitung zur Rückrunde

1. Mannschaft startet am kommende Freitag in die Vorbereitung zur Rückrunde.

Auf dem Programm stehen neben zahlreichen Trainingseinheiten auch fünf Testspiel. Alle Vorbereitungsspiele finden zuhause statt.

Es bleibt abzuwarten wie sich das Team in der Rückrunde präsentiert. Zahlreiche verletzte Spieler stehen wieder zur Verfügung. Wir wünschen der Mannschaft alles Gute und hoffen das Sie an die erfolgreiche Vorrunde anknüpfen kann.

E1-Jugend beim Hallenturnier in Laufenburg

Unsere Jungs sind von 10 Teams auf dem 2. Platz gelandet und mussten sich nur dem FV Lörrach-Brombach geschlagen geben. Auf dem Weg ins Finale haben sie u.a. den FC Tiengen und den SV Laufenburg-Kaisten in der Vorrunde geschlagen und sind als Erstplatzierter weitergekommen. Im Halbfinale gewannen wir gegen den SV Laufenburg mit 5:2. Das Finale ging dann gegen den FV Lörrach-Brombach unglücklich mit 2:1 verloren, nachdem wir noch mit 1:0 in Führung gegangen sind. Torschützen an dem Tag waren Nico (8 Tore) + Desti (2 Tore) + Linus (1 Tor) + Max (1 Tor). Die Helden des Tages waren Jakob, Linus, Niclas, Max, Destiny, Nico und Jan.

 

Neujahrsgrüße

Spielbericht SV Unteralpfen - SV Dogern

Der SV Dogern beendet mit einer Niederlage das Jahr 2018. Das erste Rückrundenspiel der Saison 2018/19 SV Unteralpfen- SV Dogern, am Samstag, 17.11.18 auf dem Rasenplatz in Unteralpfen endete mit einem deutlichen 6:0.

Die Anfangsphase gestaltete sich zunächst mehr oder weniger ausgeglichen mit vereinzelten Chancen auf beiden Seiten.

Der SV Unteralpfen fand zunehmend besser ins Spiel und setzte den SV Dogern zunehmend in der eigenen Hälfte unter Druck. Folgerichtig ging die Heimelf in der 20. Spielminute mit 1:0 (Marius Korol) in Führung, welches zugleich auch das Halbzeitergebnis darstellte.

Die motivierte Halbzeitansprache verbunden mit Vorhaben des Trainers Salvatore Iapello konnte die Mannschaft nicht umsetzen. Kurz nach Wiederanpfiff, in der 48. Spielminute, erzielte Fabio Baumgartner das 2:0 für den SV Unteralpfen. Diesem folgten sogleich innerhalb der nächsten 10 Minuten zwei weitere Gegentore, das 3:0 in der 53. und das 4:0 in der 57. Spielminute, beide durch Sebastian Moser.

Den Abschluss zum Endergebnis von 6:0 für den SV Unteralpfen setzte Michael Kaiser mit einem erneuten Doppelpack (70. Und 86.).

Trotz dieser deutlichen Niederlage blickt die Aktivmannschaft auf eine doch durchaus gelungene Hinrunde zurück. Als Aufsteiger sichert man sich mit 24 Punkten den siebten Tabellenplatz.

Zum Jahresabschluss danken wir allen unseren Mitgliedern, Fans, Freunden und Gönnern für ihre Treue und Unterstützung!

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit, ein schönes Weihnachtsfest sowie einen glücklichen Start in das neue Jahr 2019!

Unsere A-Jugend in der Saison 18/19

Nach der B-Jugend eine Woche zuvor kann auch die A-Jugend ins Pokal-Viertelfinale einziehen

Durch zwei Tore von Fabio Di Nucci konnte unsere A-Jugend am vergangenen Mittwoch ins Pokal-Viertelfinale einziehen.

Herzlichen Glückwunsch!!

Unsere E2 in der Saison 18/19

B-Jugend der SG Dogern-Eschbach weiter in der Erfolgsspur

Unsere B-Junioren befinden sch weiter in der Erfolgsspur!

Nach zuletzt 6 Siegen aus 6 Spielen in der Liga und folglich Tabellenplatz 1 konnte man gestern Abend auch ins Pokal-Viertelfinale einziehen. Die Mannschaft siegte bei der SG Murgtal mit 5:2 Toren.

E-Junioren 1 Saison 18/19

Unsere B-Juniorinnen in der Saison 18/19

F-Jugend mit neuen Trikots

Neu eingekleidet!
Ein großen Dankeschön an Familie Emrich vom Landgasthof Tröndle in Dogern!
Dank Ihnen sind unsere künftigen F-Jugend Spieler die nächsten Jahre bestens eingekleidet!
Vielen Dank!

SV Dogern stellt in der Saison 18/19 erstmals eine B-Juniorinnen - Mannschaft in der Verbandsliga

Der SV Dogern hat für die kommende Spielsaison 2018/2019 eine Mädchen - Mannschaft angemeldet.

B-Juniorinnen der Jahrgänge 2002, 2003 und 2004.

 

 

 

Auch für jüngere fussballbegeisterte Mädchen gibt es Spielmöglichkeiten bei den Bambinis sowie F, E und D-Jugend.
Interessierte Mädchen dürfen sich gerne bei uns melden und bei einem Training reinschnuppern.

Ein Hinweis in eigener Sache

An alle Trainer und Spieler des SV Dogern, unsere Homepage kann nur so aktuell sein, wie die Information, die uns zur Verfügung stehen. Falls ihr ab und zu Spielberichte, Mannschaftsbilder, Trainingszeiten etc. vermisst, liegt es in den meisten Fällen daran, dass uns diese nicht vorliegen.  Speziell aus dem Jugendbereich kommen leider sehr selten Informationen. Falls ihr Beiträge veröffentlichen möchtet oder Fehler auf der Homepage findet, einfach ein Nachricht an svd-homepage@arcor.de senden.